Home

Überblick

Politik

Verwaltung

Infrastruktur

Kultur/Freizeit

Lebensbereiche

Energiestadt

Gewerbe

Links

Sozialrat Urner Oberland

s5 logo responsive

Sozialdienst Urner Oberland

Der Sozialdienst Urner Oberland ist zuständig für alle Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeinden Erstfeld, Silenen, Gurtnellen, Wassen, Göschenen, Andermatt, Hospental und Realp. Der Auftrag des Sozialdienstes richtet sich nach dem Sozialhilfegesetz des Kantons Uri vom 28. September 1997 und beinhaltet die Bereiche persönliche und wirtschaftliche Sozialhilfe, die unentgeltlich erbracht werden.

Unsere Dienstleistungen umfassen:

  • Persönliche Hilfe, Beratung und Begleitung in schwierigen Lebenssituationen
  • Hilfe zur Selbsthilfe
  • Vermittlung von fachspezifischen Institutionen
  • Abklärung von Sozialhilfebedürftigkeit
  • Finanzielle Hilfe (wirtschaftliche Sozialhilfe)
  • Budgetberatung
  • Prävention, vorbeugende Massnahmen
  • Beratung in Sozialversicherungsfragen
  • Koordinationsstelle zur Sozialbehörde Urner Oberland

 

Die finanziellen Hilfen sind zweckgebunden und nach Sozialhilfegesetz Art. 34 rückerstattungspflichtig. Die Berechnung richtet sich nach den SKOS-Richtlinien.

Für die Vereinbarung eines Gesprächstermins bitten wir Sie um telefonische Voranmeldung unter 041 882 01 41.

Formulare >> Online-Schalter

 

Sozialdienst Urner Oberland
Gotthardstrasse 99
Postfach 68
6472 Erstfeld

Tel.: 041 882 01 41
Fax: 041 882 01 31
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Myriam Brand

Sozialarbeiterin
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Linda Bissig

Sozialarbeiterin
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Adresse

Einwohnergemeinde Erstfeld
Gotthardstrasse 99
Postfach 68
6472 Erstfeld

Kontakt

T 041 882 01 30
F 041 882 01 31

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
09.00 Uhr bis 11.30 Uhr
15.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Vor Feiertagen
Nachmittags bis 16.00 Uhr