Gemeinde
Erstfeld
Onlineschalter

Spartageskarten

VL REG ERSTFELD 562972

Spartageskarten

Die Spartageskarte Gemeinde ersetzt die Tageskarte Gemeinde (Gemeinde-GA), die bis am 30. November 2023 bei der Gemeinde reserviert werden konnte. Neu können Sie bei uns am Schalter oder auf www.spartageskarte-gemeinde.ch die Verfügbarkeit einer Spartageskarte zum Zeitpunkt Ihrer Wahl prüfen. Die Spartageskarte muss am Schalter im Gemeindehaus (Gotthardstrasse 99) bezogen und bezahlt werden. Telefonische oder elektronische Reservationen sind nicht möglich.

Bestimmungen

Die Spartageskarte basiert auf dynamischen Tarifen und funktioniert nach dem Prinzip «je früher, desto günstiger». Die günstigsten Angebote sind ab CHF 39.- (mit Halbtax-Abo) oder CHF 52.- (ohne Halbtax-Abo) erhältlich. Den konkreten Preis für Ihr Wunschdatum finden Sie auf www.spartageskarte-gemeinde.ch.

Die Spartageskarten werden persönlich ausgestellt und sind nicht auf Dritte übertragbar. Dazu erfassen wir Ihren Namen, Vornamen und das Geburtsdatum.

Pro Person dürfen auch mehrere Spartageskarten Gemeinde (unterschiedliche Reisetage oder für Drittpersonen) gekauft werden. Pro reisende Person sind Name, Vorname und Geburtsdatum anzugeben.

Die Spartageskarte stellen wir Ihnen am Schalter digital (per Mail) oder ausgedruckt zur Verfügung.

Rückerstattung: Nach dem Kauf können Sie die Spartageskarte innerhalb von 7 Tagen, aber maximal bis 1 Tag vor der Reise auf der Gemeinde zurückgeben und den Preis erstatten lassen. Danach sind Rückerstattungen gegen einen Selbstbehalt von zehn Franken durch das SBB Contact Center Brig in folgenden Fällen möglich:

- Reiseunfähigkeit (Krankheit, Unfall) gegen Vorweisen eines Reiseunfähigkeitszeugnisses;

- Mehrfach gekaufte identische Spartageskarten Gemeinde – etwa, wenn zwei Personen, die gemeinsam eine Reise planen, irrtümlicherweise beide zwei Spartageskarten   Gemeinde für den gleichen Reisetag kaufen;

- Falsch gelöste Spartageskarten, etwa, wenn Halbtax-Tarif statt Vollzahlend gelöst wird;

- Todesfall;

- Erstattung bei nachträglichen Kauf von persönlichen Abonnementen (z. B. GA). In diesem Fall entfällt der Selbstbehalt.

Ein Verkauf für Kinder und Hunde ist nicht möglich. Diese reisen mit dem bestehenden Kinder- und Hunde-Sortiment der SBB günstiger.

Für Reisen ab 10 Personen empfehlen wir das Gruppenbillett mit 30 %-Ermässigung, das bei der SBB bezogen werden kann. www.sbb.ch/gruppen